Uncategorized

Was macht ein Gas Wasser Installateur?

Gas und Wasser sind zwei primäre Dinge, die in einem Haushalt verlegt sind. Das heißt, die Versorgung geschieht über Rohre, die wiederum an Leitungen unter der Straße angeschlossen sind. Und diese Leitungen wiederum sind mit der Quelle, genauer gesagt dem Wasser Hochbehälter bzw. dem Einspeisungsort für Gas verbunden. Für den Fall, dass am Ende der Leitung ein neuer Endverbraucher eine Leistung benötigt, schlägt die Stunde des Gas Wasser Installateurs.

Es handelt sich bei einem Gas Wasser Installateur um einen Handwerker, dessen Aufgabe es aber nicht ist im Haus beim Endverbraucher irgendwelche Schäden zu reparieren. Die handwerkliche Kunst von einem Gas Wasser Installateur liegt darin für eine perfekte Leitung zu sorgen, sprich die Rohrleitungen in einem Haus, das sich im Rohbau befindet bzw. saniert wird, zu verlegen und zusammenzuschließen und regulieren diese Leitungen. Das heißt, ein Gas Wasser Installateur sorgt dafür, dass die Leitungen in einem Rohbau bzw. einem zu sanierenden Gebäude an die richtige Stelle kommen und zusammenspielen. Für den Fall, dass irgendetwas mit den Rohrleitungen nicht stimmen sollte, fällt dies ebenfalls in das Aufgabengebiet von einem Gas Wasser Installateur. Es ist dabei egal, ob es sich um Warmwasser oder Kaltwasser handelt. Und auch die Reparatur der Toilette ist dem Gas Wasser Installateur zu überlassen, wenn man sich damit nicht auskennt, ebenso wie wenn es um die Reparatur einer defekten Wasserleitung unter dem Spülbecken geht.

Weitere Tätigkeitsfelder

Neben diesen Aufgaben – die die Hauptaufgabe von einem Gas Wasser Installateur darstellen – installieren Gas Wasser Installateure heute auch Solaranlage und führen an diesen auch entsprechende Wartungs- und Reparaturarbeiten durch. Formstücke, Rohre und das nötige Werkzeug, das hat ein Gas Wasser Installateur stets in seinen Handwerkerfahrzeug.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.